Kon­takt

Sen­den Sie uns gern eine Nachricht:

    Ihr Name (Pflicht­feld)

    Ihre E‑Mail-Adres­se (Pflicht­feld)

    Betreff (Pflicht­feld)

    Ihre Nach­richt (Pflicht­feld)

     Erfin­der, Patent­in­ha­ber, Mar­ken­in­ha­ber H UPS®, F UPS® und JS-Gauge® Dr. Dr. Jörg Schlie­per, M.Sc.

    Fach­arzt für Mund-Kie­fer-Gesichts­chir­urg, Zahnarzt
    Osdor­fer Weg 147, 22607 Hamburg
    Pho­ne +49 (40) 88169330
    » www​.dr​-schlie​per​.de
    » joerg@​dr-​schlieper.​de

    Geschäfts­füh­rer der Slee­pLi­ke­Me-Medi­cal GmbH, per­sön­lich haf­ten­der Gesell­schaf­ter der Slee­pLi­ke­Me-Medi­cal GmbH & Co KG
    Gräf­lings­berg 16
    24558 Henstedt-Ulzburg
    ›› www​.Slee​pLi​ke​Me​-Medi​cal​.com
    ›› info@​SleepLikeMe-​Medical.​com

    Lizen­sier­te Labore:

    Han­sea­ti­sche Den­tal Werk­stät­ten GmbH
    Hohe­luft­chaus­see 40
    20253 Hamburg
    Tel.: +49 (40) 2994699
    ›› www​.detal​werk​sta​et​ten​.de
    ›› kontakt@​dentalwerkstaetten.​de

    Zahn­tech­nik Schultheis
    Goe­rdeler­stra­ße 19
    42651 Solingen
    Tel.: +49 (212) 208530
    ›› www​.zahn​tech​nik​-schult​heis​.de
    ›› max@​zahntechnik-​schultheis.​de

    Das Dent­al­la­bor – Sol­din & Fah­ren­holz GmbH
    Fürs­ten­wall 154
    40217 Düsseldorf
    Tel.: +49 (211) 379034
    ›› www​.sf​-den​tal​.de
    ›› labor@​sf-​dental.​de

    Selbst­hil­fe­grup­pen nächs­te Seite »

    Wissenschaftliche Artikel (seit 2016)

    Studien

    Kostenerstattung durch die Kassen

    Liegt eine schlafbezogene obstruktive Atmungsstörung mit Krankheitswert vor, können die Kosten bei Ihrem Zahnarzt für die H-UPS® und F-UPS® ganz oder teilweise von der Krankenversicherung übernommen werden. Seit den neuen S3 Leitlinien "Nicht erholsamer Schlaf" werden Unterkiefer-Protrusions-Schienen (UPS) durch die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin offiziell empfohlen.

    Über die gesetzliche Versichertenkarte (GKV) kann Ihr Zahnarzt die Kosten für die H-UPS® und F-UPS® ab dem 1. Januar 2022 abrechnen. Voraussetzung hierfür ist eine Überweisung von einem Arzt mit schlafmedizinischer Qualifikation an den Zahnarzt. Hierbei kommt es auf den genauen Wortlaut in der Überweisung an.

    Die Privaten Krankenversicherungen (PKV) erstatten entsprechend den einzelnen Vertragsbedingungen. Eine vorherige Auskunft über mögliche Erstattungen wird grundsätzlich empfohlen.